TTV Gangelt – Birgden e.V.

.

Willkommen auf der Webseite des TTV Gangelt-Birgden e.V.

Update zum weiteren Saisonverlauf

Informationen vom WTTV

Liebe Sportkameradinnen und Sportkameraden,

In diesen Tagen mehren sich Nachfragen zum weiteren Saisonverlauf. Nachfolgend deshalb der aktuelle Stand unserer Planungen:

1.
Wir haben alle Spielleiter im WTTV angewiesen, Mannschaftskämpfe, die bislang noch für den Januar/Februar geplant sind, zu verlegen. Dies geschieht sinnvollerweise im Einvernehmen der beiden jeweils beteiligten Vereine, kann aber auch vom Spielleiter selbst im Rahmen einer Absetzung erfolgen. Wir vertrauen darauf, dass dies in allen Bezirken und Kreisen längst in Angriff genommen wurde.

2.
Sofern auch Spieltage im März betroffen sind, werden wir die betreffenden Mannschaftskämpfe auf Verbandsebene möglichst komplett auf die Wochenenden ab dem 24./25.4.2021 verlegen. Hier können (müssen) sich dann die Bezirke und Kreise anschließen, um zu gewährleisten, dass die zu Saisonbeginn geäußerten Terminwünsche der Vereine erfüllt werden. Eine Handreichung, wie das ohne allzu großen Aufwand in click-TT zu bewerkstelligen ist, liefern wir zu gegebener Zeit.

3.
Sie können etwa Mitte Februar eine neue Beschlussfassung des Vorstands für Sport des WTTV erwarten. Mit Sicherheit werden wir dem Pokal- und Einzelspielbetrieb widmen, mit einiger Wahrscheinlichkeit auch dem Punktspielbetrieb ab März.

4.
Sollte sich auch direkt nach den Osterferien kein Spielbetrieb realisieren lassen, müssen wir uns mit einem Abbruch beschäftigen. Die Regelungen des Abschnitts M der WO sowie das Gutachten des Ressorts WO des DTTB vom 23.1.2021 lassen theoretisch eine Wertung pro Gruppe zu, sofern 50% der Mannschaftskämpfe durchgeführt wurden. Wir werden diesen Weg auf gar keinen Fall beschreiten, weil er nicht nur für eine Ungleichbehandlung paralleler Gruppen sorgt, sondern auch für erhebliche Verwerfungen innerhalb einer Gruppe. Kurzum: Wenn die Durchführung der einfachen Runde nicht vollständig gelingt, werden wir die Spielzeit 2020/21 für ungültig erklären. Die Entscheidung darüber fällt jedoch frühestens im März.

Viele Grüße
Werner Almesberger

______________________________________________

Neujahrsempfang

Leider müssen wir aufgrund der aktuellen Entwicklungen auf den alljährlichen Neujahrsempfang verzichten. Wir wünschen Euch trotzdem einen guten Start in das neue Jahr und weiterhin viel Gesundheit.

______________________________________________

Trainingsbetrieb wird eingestellt

Aufgrund der Schließung der Sporthallen in der Gemeinde Gangelt für den ausserschulischen Betrieb, muss der Traininsbetrieb ab sofort eingestellt werden. Sobald wir wieder eine Freigabe der Gemeinde Gangelt erhalten, informieren an dieser Stelle erneut.

______________________________________________

Unterbrechung der Spielzeit

Seitens des WTTV wurde aufgrund der aktuellen Entwicklung der Pandemie beschlossen, die laufende Spielzeit mit sofortiger Wirkung zu unterbrechen. Alle Details dazu sind dem Anhang zu entnehmen. Zusammenfassend zunächst folgende Informationen:

  • alle bis 31. Dez. 2020 angesetzten Meisterschaftsspiele werden nicht mehr ausgetragen
  • auch in den Bezirksklassen wird nur eine einfache Spielrunde gespielt, d. h. gegen jeden Gruppengegner wird nur ein Spiel ausgetragen (keine Hin- und Rückspiele wie bereits auf Kreisebene)
  • Der Spielbetrieb soll ab Januar 2021 wieder aufgenommen werden
  • Für den Spielbetrieb ab Januar 2021 wird es rechtzeitig im Dezember einen neuen Spielplan geben

 

Der Trainingsbetrieb kann unter den gleichen Voraussetzungen wie bisher fortgesetzt werden, d. h. Schüler- und Jugendtraining jeweils Freitags ab 15.00 h, Damentraining Mittwochs ab 19.00 h und Seniorentraining Mittwochs ab 20.00 h in der Turnhalle in Birgden, sowie offen für alle Montags ab 18.00 h in der Halle in Gangelt.

Die bisherigen Regelungen gelten nach wie vor: Max. 10 Teilnehmer/innen an 5 Tischen sowie Voranmeldung bei den bekannten Stellen.

Beschluss vom WTTV

______________________________________________

Trainingsbetrieb und Covid Schutzbedingungen

Wir freuen uns euch mitteilen zu können, dass wir die Turnhalle in Birgden wieder für den Trainingsbetrieb öffnen können. Hierzu sind allerdings ein paar Verhaltens- und Schutzmassnahmen erforderlich, die ihr dem folgenden Konzept entnehmen könnt. Schutzkonzept

Hier findet Ihr die Aufbauanleitung für die Banden. Bitte beachtet das diese so aufgebaut werden, wie in der Anleitung angegeben. Aufbauanleitung

Wie bereits per Mail geschrieben benötigen wir auch von jedem Trainingsteilnehmer die folgende Einverständniserklärung

______________________________________________

Verkeskoppturnier 2020

Bedingt durch die Corona Pandemie, werden wir in diesem Jahr kein Verkeskoppturnier ausrichten. Wir hoffen, dass wir uns im kommenden Jahr wieder zum Turnier sehen können. Bis dahin wünschen wir euch eine tolle Zeit und vor allem viel Gesundheit.

______________________________________________

Saisonstart 2020/2021

Da die neue Saison bereits angefangen hat, wünschen wir allen Mannschaften viel Erfolg, auch wenn es einem in diesem Jahr ohne Doppel und unter seltsamen Bedingungen etwas komisch vorkommen kann.

Hier sind die wichtigsten Links zu den Mannschaften und Ergebnissen

Vereinsspielplan

Mannschaftsübersicht

______________________________________________

Regio TV Beitrag Verkeskoppturnier

______________________________________________

Neujahrsempfang 2019

Beim Neujahrsempfang am 06.01.2019 konnten wieder zahlreiche Mitglieder für die Teilname bei den Vereinsmeisterschaften, oder aber für langjährige Mitgliedschaft geehrt werden.

 

 

 

 

 

 

 

Weitere Bilder findet Ihr im Fotoalbum Bilder vom Neujahrsempfang 2019

______________________________________________

Verkeskoppturnier 2018

Die Bilder vom Verkeskoppturnier 2018 sind online. Zu finden unter Bilder vom Verkeskoppturnier 2018

 

 

 

 

 

 

 

______________________________________________

Vereinsmeisterschaften 2018

Am 08. Dezember 2018 fanden unsere diesjährigen Vereinsmesterschaften statt.

Hier die Ergebnisse:

Herren A:
1. Platz: Frank Werthmann
2. Platz: Dennis Zimmermann
3. Platz: Hans-Josef Bischof

Herren B:
1. Platz: Franz-Josef Schippers
2. Platz: Jörg Classen
3. Platz: Simon Peters

Herren Doppel:
1. Platz: Jürgen Schürmann / Frank Werthmann
2. Platz: Franz-Josef Schippers / Hans-Josef Bischof
3. Platz: Ralf Vassen / Dominic Nelle

Jugend:
1. Platz: Luca Claßen
2. Platz: Lukas Ratayczak
3. Platz: David Lauter

Schüler:
1. Platz: Mara Jansen
2. Platz: Felix Claßen
3. Platz: Joachim Apps

______________________________________________

Ausflug der Schülermannschaft zum Bundesligaspiel in Jülich

Am Sonntag den 09. September 2018 waren wir zu Gast beim Bundeligaspiel  TTC Indeland Jülich gegen TTF Liebherr Ochsenhausen. Der TTC Jülich hatte uns mit 4 Kindern der Schülermannschaft als Einlaufkinder eingeladen. Einen weiteren Termin haben wir für den 20. Januar 2019 bekommen. Dort können 4 weitere Kids als Einlaufkinder beim Bundesligaspiel TTC Indeland Jülich gegen Borussia Düsseldorf teilnehmen.

 

 

 

 

 

 

 

Weiter Bilder findet Ihr in der Bildergalerie

______________________________________________

Dritter Platz beim Selfkantpokal in Höngen

Wir haben beim diesjährigen Selfkantpokal beim Ausrichter TTC Höngen-Süsterseel den 3. Platz belegt. Sieger wurde der TTC Tüddern, dicht gefolgt vom Ausrichter TTC Höngen-Süsterseel.

 

 

 

 

 

 

______________________________________________

500 Euro Belohnung für unser Engagement

Das Vorstandsmitglied der Volksbank Heinsberg, Klaus-Dieter Kroll, und Filialleiterin Petra Esser haben uns anlässlich des jährlich in Gangelt stattfindenden Spendentages in der Volksbank Heinsberg mit 500 Euro für unser ehrenamtliches Engagement belohnt. Bankdirektor Kroll war voll des Lobes für unseren Verein. Er betonte, dass viele Aufgaben ohne die Arbeit von Vereinen und gemeinnützigen Organisationen gar nicht mehr bewältigt werden könnten. Vor dem Hintergrund leerer öffentlicher Kassen sieht sich die Volksbank aufgrund der Verbundenheit mit den Menschen in der Region in der Pflicht, finanzielle Unterstützung zu leisten. „Praktisch als Belohnung für alle, die mit ihrem Einsatz das gesellschaftliche Leben attraktiv gestalten und sich ehrenamtlich sozialen und karitativen Aufgaben widmen“, unterstrich Kroll die Intention der Spendenvergabe in seinem Haus. Das Foto zeigt uns bei der Spendenübergabe mit Volksbank-Vorstandsmitglied Klaus-Dieter Kroll (links) und Filialleiterin Petra Esser (rechts).

______________________________________________

 

Sponsoring im Jugendbereich

Wir konnten einen Sponsor für unseren Jugendbereich gewinnen. Alle unsere Jugendmannschaften wurden von der
Debbie-Logo

 

 

 

 

mit neuen Trikots ausgestattet.

IMG_20170407_155631

______________________________________________

Hallenzeiten

Im Menü, unter Spielbetrieb Allgemein, wurden die verfügbaren Hallenzeiten veröffentlicht.

______________________________________________

Ein bisschen Geschichte……

historie_2

historie_1

______________________________________________

Mit freundlicher Unterstützung von:

Nürnberger Versicherungen

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Tholen Gebäudetechnik

 

 

 

 

 

 

 

 

EWV Energie- und Wasserversorung GmbH

 

 

 

 

 

Feiter Beton
feiter

TT-Sport-Schroeder
ttsport

Immobilien Bougie

 

 

 

 

 

 

Gaststätte Weidenhof
weidenhof

Bauelemente Schaus
schaus

Malerbetrieb Pelzer
pelzer

Fenster und Türen Nybelen
nybelen

MS – Medienwelt
msmedien

M. & J. Gillessen, Baggerarbeiten
gilessen